Lauf-Challenge

Informationen zur Durchführung

Nach den mehrwöchigen Trainingsphasen müssen die Lehrkräfte an der eigenen Schule in den Challenge-Weeks die Abzeichen abnehmen. Dabei müssen die Kinder versuchen 15, 30 oder 45 Minuten ohne Pause laufen zu können – die zurück gelegte Distanz spielt dabei kein Rolle. Auch steht es den Kindern bzw. Lehrkräften frei wo und wie gelaufen wird (z.B. Rundbahn, Wiese, Slalom usw.).

Durch die Ergebnisse, die dort erzielt werden, sollen die besten Schulen (höchste Erfolgsquoten in Prozent bezogen auf die Gesamtschülerzahl der Schule) ermittelt werden. Die Ergebnisse melden die Lehrkräfte via Online-Plattform mit einem frühzeitig zugesandten Passwort. Die besten Schulen werden prämiert.

Bitte teilen Sie uns rechtzeitig (mind. 3 Wochen voher) mit, wann ihre Laufchallenge stattfindet. Wir eruieren dann, ob ein Besuch bei Ihnen vor Ort möglich ist !

Wichtig: Die Ergebnismeldung erfolgt getrennt nach Grund und Mittelschulen !

Challenge-Weeks (alle Bezirke): 25. April 2022 – 15. Juli 2022

Ergebnisrückmeldung bis spätestens: 17. Juli 2022

Strahlende Gesichter bei der Lauf-Challenge 2021